Schwandorf
Ministrantentage 1/5
Tage der Orientierungbietet die Jugendstelle für Schulen an2/5
MinistrantenfußballturniereJedes Jahr spielen die Minis in den Dekanatsturnieren um die Qualifikation zum Regionalturnier3/5
Jugendwallfahrt Miesbergmit dem Kanu, dem Rad, zu Fuß oder mit dem Auto4/5
Ministrantenwallfahrt nach Rom 5/5
  1. Jugendstelle Schwandorf
  2. Verbände & Co
  3. BDKJ Kreisverband

Der BDKJ-Kreisverband stellt sich vor

BDKJ Vorstandschaft + Gäste
Die Mitglieder des BDKJ-Kreisvorstandes sind Ramona Schuster, Nicolas Süß, Tobias Böhm und Kreisjugendseelsorger Stefan Wagner. Die Geschäftsräume befinden sich in den Räumen der Kath. Jugendstelle. Der Dachverband unterstützt punktuell, auch in finanzieller Hinsicht, kath. Verbände auf Kreisebene, aber auch einzelne Pfarrgruppen. Desweiteren werden selbst Projekte, wie z.B. die 72 Stundenaktion, der ökumenische Jugendkreuzweg oder die jährliche Jugendwallfahrt durchgeführt.

Stand-Up-Paddelboards

Mehrere BDKJ Kreisverbände und der DJK Diözesanverband haben sich entschieden für Ihre Gruppen, Pfarrgruppen und Einzelpersonen Stand-Up-Paddleboards zu kaufen. um Aktionen für Gruppen anzubieten.

Kosten: 5,- € pro Board am Tag (für Pfarrein und Mitgliedsverbände)

10,- € für andere Gruppen.

Interessierte Gruppen können sich an die Katholische Jugendstelle Schwandorf wenden. (Tel.: 09431/2200 oder schwandorf@jugendstelle.de)
Es wird dann gemeinsam nach einem geeigneten Termin für die Aktion gesucht.

Bitte beachtet: Die Boards müssen frühzeitung reserviert werden.

72 Stundenaktion/Jugendwallfahrt zum Miesberg/Jugendkreuzweg