Schwandorf
72 Stunden Aktion 2019Die Welt ein Stückchen besser machen1/6
Tage der Orientierungbietet die Jugendstelle für Schulen an2/6
MinistrantenfußballturniereJedes Jahr spielen die Minis in den Dekanatsturnieren um die Qualifikation zum Regionalturnier3/6
Jugendwallfahrt Miesbergmit dem Kanu, dem Rad, zu Fuß oder mit dem Auto4/6
Ministrantenwallfahrt nach Rom350 Ministrant/innen aus dem Landkreis Schwandorf sind dabei gewesen5/6
Ministrantentag in Teublitz 6/6
  1. Mit Gott auf der richtigen Spur

Mit Gott auf der richtigen Spur

Fahrsicherheitstraining für junge Erwachsene

Jugendstelle Schwandorf
Mit Gott auf der richtigen Spur. - Fahrsicherheitstraining in Regensburg: Was tun, wenn - plötzlich ein Hindernis auftaucht - mein Auto zu schnell in die Kurve fährt - das Heck ausbricht - mein Auto in Auquaplaning gerät - Blitzeis oder Glatteis herrscht und vieles mehr..
Auch Thema: Notbremsung, Bremswege, technische Ausstattung. Allen Teilnehmerinnen hat dieser Tag sehr eindrucksvoll und mit viel Adrenalin gezeigt, wie wichtig es ist Abstand zu halten, die richtige Geschwindigkeit zu haben und vorausschauend zu fahren.

Zum Schluss hat Winfried Brandmeier von der Fachstelle Ministrantenpastoral für uns ein Abendgebet mit Segnung gestaltet, sodass wir auch mit Gottes Segen sicher unterwegs sind.