72 Stunden Aktion 2019Die Welt ein Stückchen besser machen1/6
Tage der Orientierungbietet die Jugendstelle für Schulen an2/6
MinistrantenfußballturniereJedes Jahr spielen die Minis in den Dekanatsturnieren um die Qualifikation zum Regionalturnier3/6
Jugendwallfahrt Miesbergmit dem Kanu, dem Rad, zu Fuß oder mit dem Auto4/6
Ministrantenwallfahrt nach Rom350 Ministrant/innen aus dem Landkreis Schwandorf sind dabei gewesen5/6
Ministrantentag in Teublitz 6/6
  1. Erkundungsfahrt nach Rom

Erkundungsfahrt nach Rom

für die neuen Jugendreferentinnen

Jugendstelle Schwandorf

Alle neuen Jugendreferentinnen, die noch nicht im Rahmen der MIniwallfahrt in Rom gewesen sind, verbringen 5 Tage in Rom, um hilfreiche Tipps und Tricks vom Jugendpfarrer Christian Kalis bekommen.

Auf dem Programm stand zum Beispiel das Metrofahren, Busfahren mit vielen Leuten, das richtige Bezahlen in Läden, wie komme ich zum Lateran, wo kann ich günstig essen gehen mit großen Gruppen und vieles mehr.

Natürlich haben wir auch für unsere Ministranten hilfreiche Tipps gesammelt. So haben wir beispielsweise an einem Tag mehrere Eissorten getestet. Nach 12 Kugeln können wir sagen, dass das Eis immer gut schmeckt =)

Auch waren wir gemeinsam bei einer öffentlichen Papstaudienz. Auch hier konnten wir einen kleinen Eindruck davon gewinnen wie es im Sommer aussehen könnte.
Auch ihr könnt euch auf die Audienz mit unserem Papst bei der Ministrantenwallfahrt freuen.

 

 

 

Bildergalerie